© 2017 Heermann Rhein Nutzfahrzeuge

Tel: 0 71 31 - 8 87 68 28
Fax: 0 71 31 - 8 98 43 66

Buchener Str. 5

74078 Heilbronn

Ihr Nutzfahrzeug - Spezialist für den Großraum Heilbronn und Stuttgart.

Öffnungszeiten  -  Werkstatt & Ersatzteilverkauf  -  Mo - Fr :  8.00 - 17.00 Uhr

Handwerkstr. 45

70565 Stuttgart

Tel: 07 11 - 7 82 37 69 12
Fax: 07 11 - 7 82 37 69 19

Original Bild aus unserem Fahrzeug
- 360 Grad Kollisionswarnsystem
 
- definierbarer Sicherheitsbereich ( roter Rahmen )
   um das Fahrzeug
 
- Vollständige Sicht auf die gesamte Umgebung 
   in einem einzigen Bild
 
- garantiert ohne toten Winkel
 
- anschauen und ausprobieren
 
- sofort verfügbar
 
- Lösungen für alle Fahrzeugtypen und Fabrikate

Alle Gefahren in einem einzigen Bild
 

Beim Rangieren mit einem Nutzfahrzeug muss der Fahrer auf bis zu zehn verschiedene Orte blicken (sechs Spiegel, einen Monitor und direkt auf den Bereich vor dem Fahrerhaus sowie links und rechts davon).

 

Gleichzeitig sind in der Nähe möglicherweise Fußgänger und andere Fahrzeuge unterwegs – mit einem herkömmlichen Sicherheitssystem kann der Fahrer unter diesen Umständen unmöglich sämtliche potenziellen Gefahrenbereiche gleichzeitig kontrollieren.
 

Die Backeye®-360°-Systeme liefern dem Fahrer eine Vogelperspektive des Fahrzeugs unter Beseitigung sämtlicher toten Winkel.

 

Die Rundumsicht in einem einzigen Bild erspart dem Fahrer die Zeit zur Verarbeitung der rasch aufeinanderfolgenden Informationen von mehreren Spiegeln oder Monitoren, was das Einschätzen und Reagieren auf mögliche Gefahren vereinfacht.
 

Das System kombiniert die Bilder von vier auf dem Fahrzeug installierten Kameras in Echtzeit zu einem einzigen Bild, das den Fahrer sämtliche potenziellen Gefahrenbereiche gleichzeitig einsehen lässt.

4 Kameras  ---  1 Bild  ---  0 tote Winkel
Produktvideo Kollisionswarnsystem
und Präsentation im Video:
Breitbandton Rückfahrwarner
Erzeugt ein für die Ohren sanftes „Sch-sch“-Geräusch, das sich rasch verliert und deshalb nur in der Gefahrenzone zu hören ist. Der Ton schwächt sich außerhalb der Gefahrenzone rasch ab, weshalb die Warner keine Lärmbelästigung verursachen und Beschwerden dadurch vermieden werden.
System Innenraumüberwachung
Original Bild aus unserem Fahrzeug
Original Bild aus unserem Fahrzeug
Mobiler Digitalrecorder mit Wifi Anbindung
- Ansicht Aufzeichnungsergebnis des mobilen
   Digitalrecorders inklusive GPS Daten
 
- bis zu 8 Kameras möglich
- Unfalldatenschreiber

Aufzeichnungsfunktionen
• Zur gleichzeitigen Aufzeichnung von bis zu acht Kanälen.                                  

• Bis zu 1164 Stunden Aufnahmezeit.
• Gleichzeitige Parallelaufzeichnung auf integrierte SD-Karte, sodass von den Aufzeichnungen stets eine

   Sicherheitskopie vorhanden ist.
• Integriertes GPS zur Aufzeichnung von Geschwindigkeit und Standort. Nützliche beweiskräftige Informationen bei

   Unfällen oder Schadenersatzforderungen.
• Acht konfigurierbare Auslösereingänge, z. B.: Geschwindigkeit, Beschleunigungskraft, Bewegungserkennung,

   Spannung, Verlust von Videosignal und optionale Fernbedienkonsole mit Paniktaste.
• Aufzeichnung von bis zu 30 Minuten vor und nach der Auslösung zur Protokollierung der Ereignisse vor und nach

   dem Vorfall.
• Audiofunktion mit hochwertiger Kompression (der Monitor und/oder die Kamera müssen ein Mikrofon aufweisen).
• Vier Aufzeichnungsmodi: kontinuierlich, nur Alarmaufzeichnung, vom Benutzer festgelegte Zeiten oder über

   Fernbedienkonsole (separat erhältlich), deren Paniktaste dem Fahrer zusätzliche Sicherheit bietet.
• Bewegungserkennung für Aufzeichnungen bei unbeaufsichtigtem Fahrzeug.
• Der Beschleunigungssensor (beim MDR-408-1000 serienmäßig, beim MDR-404-500 als Sonderausstattung) bietet

   nützliche Aufpralldaten bei Unfällen sowie bei starkem Beschleunigen und Bremsen.
 

• Suche nach Datum, Uhrzeit und durch Beschleunigungskraft, Geschwindigkeit oder Bewegungserkennung

   ausgelösten Ereignissen.
• USB-B-Schnittstelle ermöglicht einfachen Anschluss der Festplatte an einen PC/Laptop.
• Direktes Kopieren der Aufzeichnungen vom MDR auf einen USB-Speicher.
• Die MDR-Dashboard-Software ermöglicht eine vollständige Kontrolle der aufgezeichneten Informationen und das

   separate Speichern von einzelnen Clips und Aufnahmen.
• Die MDR-Player-Software ist in die exportierten Clips eingebettet, sodass die Aufnahmen ohne zusätzliche Software

   wiedergegeben werden können.

  Anschlussmöglichkeiten der WiFi- und/oder 3G-Rekorder:

 • Herunterladen von Daten, ohne zum Fahrzeug zu gehen
 • Einrichtung eines automatischen Sendens von Daten (durch ausgelöste Ereignisse) an einen sicheren MDR-Server, 

    wenn der WiFi-Empfangsbereich des mobilen Digitalrekorders betreten wird
 •  Fern-Streaming der Daten über 3G-Netz
  • Echtzeit-GPS-Nachverfolgung über 3G-Netz (wenn Fahrzeug über 3G-Signal verfügt)
  • Sofortige Benachrichtigung über ausgelöste Ereignisse über 3G-Netz oder planmäßige Zusammenfassung der

     Ereignisse über WiFi
  • Benutzerdefinierte Beweispakete zum Empfang von nur den benötigten Daten
  • Live-Wiedergabe von bis zu 36 Kameras und mehreren mobilen Digitalrekordern
  • Mobile App zum Aufrufen von Live-Wiedergaben und Fahrzeugstandorten, Erzeugen von Schnappschüssen und

     Erhalt von Hinweisen

Gesamtpaket

• 360 Grad Kollisionswarnsystem

• 2 - Innen Überwachungskameras

• 1 mobiler Digitalrecorder

• incl. Montage

• incl. Wifi Anbindung

• incl. Konfiguration des Gesamtsystems

EXPRESS - ANFRAGE
ich interessiere mich für
das Kamerasystem
RUFEN SIE UNVERBINDLICH AN
0 71 31  -  88 76 82 8
07 11 - 78 23 76 91 2

oder per Mail anfragen